Frühlingsfest des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaften

Das Forschungsinstitut aus Finsterwalde (FIB e.V.) präsentiert ein neues Projekt, das die Baumart Birke in den Fokus stellt. Alle Interessierten können sich künftig an der Waldforschung beteiligen. Und nach dem Motto „Neue Besen kehren gut“ praktizieren wir ein uraltes Handwerk, indem wir gemeinsam ein nützliches Alltagswerkzeug herstellen. Dazu schärft ein Schluck Birkensaft die Sinne und hilft gegen die Frühjahrsmüdigkeit.

icons-silhouettenicons-silhouetten